23. September 2017 – 31. Januar 2018

Stegls Pleinair

Seit nunmehr 20 Jahren treffen sich jedes Jahr tschechische und deutsche Künstler, um eine Woche gemeinsam zu leben und zu malen. Bei dem vom Kunstverein Sächsische Schweiz (Pirna) und der Künstlervereinigung SKUPINA 96 (Děčín) veranstalteten Stegls Pleinair pflegen Profis und Laien durch gemeinsames künstlerisches Wirken freundschaftliche Verbindungen – ganz im Sinne des Namenspatrons Josef Stegl, der 1945 aufgrund seiner Nationalität die Heimat verlassen musste, ihr jedoch als Maler eng verbunden blieb. Die Ergebnisse dieses immer sehr intensiven und bereichernden Pleinairs werden im Anschluss in zwei Ausstellungen auf beiden Seiten der Grenze präsentiert.

So 23.09., 17:00 Vernissage

Ort: Nationalparkhaus Sächsische Schweiz, Dresdner Straße 2B, D 01814 Bad Schandau, Telefon +49 (0)350 2250240, Karte anzeigen (Google Maps)

Eintrittspreis: Eintritt frei

Genre:x Kunst, Architektur, Design